Bereits zum vierten Mal luden die Roland-Initiative Halberstadt, der Industrieklub Quedlinburg, der Wirtschafts-Club Wernigerode sowie die IHK Magdeburg, der Landkreis Harz und die Wirtschaftsjunioren Harzkreis zum Harzer Wirtschaftsforum ein. 2018 stand das Thema „Tourismus und Lebensraum“ im Mittelpunkt. Etwa 300 Teilnehmern aus Wirtschaft und Politik waren dabei.
Hauptreferent in diesem Jahr war der renommierte Tourismusforscher Dr. Mathias Feige, Deutsches wissenschaftliches Institut für Fremdenverkehr. Ebenso stand der Minister für Wirtschaft, Wissenschaft und Digitalisierung des Landes Sachsen-Anhalt, Armin Willingmann in einer Talkrunde Rede und Antwort. Dabei wurde mit weiteren Unternehmern der Region der Zusammenhang zwischen der Tourismusregion Harz, dem Lebensraum und der heimischen Wirtschaft beleuchtet.




Bilder von Löwe, Katy (IdeenGut OHG):